Samstag, 28. September 2013

HerbstMystery Teil 3

Teil 3 und damit schon die Auflösung des HerbstMysterys
diesmal war das Muster leider nicht ganz so geheimnisvoll wie im Frühling,
aber ich hoffe, es hat euch trotzdem Spaß gemacht

ich finde es immer wieder spannend, was man aus einer Einheitsgröße 
- in diesem Fall 2,5"-Streifen - 
alles zaubern kann ...


bei mir sind diese Varianten entstanden:
ein Frühchenquilt aus Prinzessinnen-Farben


ein kunterbunter Batikquilt


eine Rollstuhldecke


und ein Tischläufer samt passendem Tassenteppich







Montag, 23. September 2013

HerbstMystery Teil 2


hurra, das Netz hat mich wieder ...
oder hab ich das Netz wieder ?
völlig egal, ich bin heilfroh, dass hier wieder alles funktioniert !!

und deshalb will ich eure Geduld nicht länger strapazieren und habe gleich den 2. Teil des HerbstMysterys hochgeladen - ihr dürft eure Streifen zusammennähen und anschließend wieder auseinanderschneiden ... ;-) 





Freitag, 20. September 2013

Kettenreaktion ...

angefangen hat alles mit einem unaufmerksamen Bauarbeiter, der eine Stromleitung zerstörte ...
die einzelnen Kettenglieder selber erspare ich euch, aber das Endergebnis ist, dass wir zu Hause ohne funktionierendes Internet sitzen ... 2 Tage lang auch ohne Telefon ...
wir warten auf ein Ersatzteil, das wenn's blöd läuft erst nächste Woche kommt ...
warum ich das erzähle? - weil ich morgen vermutlich den neuen Anleitungsteil nicht hochladen kann :-((

ich sitze kulanterweise an einem Geschäftsrechner meines Mannes, an dem ich aber keine Berechtigung habe, einen privaten USB-Stick anzuschließen, damit ich die Datei ins Netz bekomme ...

ich muss euch also leider um Geduld bitten, bis unser Schaden wieder behoben ist - aber ich bin sicher, ihr habt noch andere Sachen zum nähen ... ;-)))

Sonntag, 15. September 2013

Herbst-Mystery Teil 1


jeder Quilt beginnt mit dem Zuschneiden der Stoffe -
also Rollschneider gewetzt und Lineal angelegt ... ;-)

wir brauchen 2,5" breite Streifen 



viel Spaß beim schneiden - nächstes WE fangen wir mit nähen an ...   


Freitag, 30. August 2013

ich hab da mal was vorbereitet ……. ;-)


ich dachte mir, es wird mal wieder Zeit für Nähspaß mit Überraschungseffekt 
und habe ein neues Mystery ausgetüftelt … ;-)

verarbeitet werden 2,5“ breite Streifen – 
ideal um die Restekisten wieder zu erleichtern ;-)

ich habe 3 Modelle genäht
– einmal kunterbunt aus Batikresten
– einmal aus grün-gelb-braunen Debbie-Mumm-Resten
– einmal in rosa-grün-weiß

eigentlich geht wieder mal fast alles und auch in der Quiltgröße seid ihr nicht festgelegt, es geht im wesentlichen wieder um die Blockkonstruktion, die Anzahl der Blöcke lässt sich beliebig variieren …

Startschuss ist am 15.9. mit der Zuschneideliste, bis dorthin könnt ihr schon mal eure 2,5“ Streifen rauskramen, die schon lange in euren Kisten schlummern und mit denen ihr bisher nichts anzufangen wusstet … ;-)  


Samstag, 16. März 2013

Frühlings-Mystery Teil 3


so - heute nun Teil 3 der Anleitung 
und somit auch die Auflösung des "Rätsels" 

mir selbst hat das Muster so viel Spaß gemacht, 
dass ich gleich doppelt und dreifach genäht habe 
als erstes einen bunten Kinderquilt


dann eine etwas neutralere Variante


auch für Tischsets ist das Muster geeignet


und wenn ein Block übrigbleibt,
dann macht man schnell einen TassenTeppich daraus ;-)




Samstag, 9. März 2013

Frühlings-Mystery Teil 2


weiter geht's ...




und was wir mit diesen Teilen weiter anstellen,
verrate ich euch am nächsten Wochenende ...


Freitag, 1. März 2013

Frühlings-Mystery Teil 1


1. März - meteorologischer Frühlingsanfang
auch wenn's mancherorts draußen noch gar nicht danach aussieht ... ;-)

lasst uns anfangen:
im 1. Schritt verwandeln wir die Quadrate in Half Square Triangles 


*Download Teil 1*

Teil 2 gibt's am 9.3.


Montag, 11. Februar 2013

FrühlingsMystery - Einleitung


als ich im letzten Jahr ein Mystery im Quiltfriend-Forum angeboten hatte, wurde der Wunsch geäußert, mein nächstes Mystery doch öffentlich durchzuführen, damit auch Nicht-Quiltfriends die Möglichkeit haben, mitzunähen
nun - dieser Wunsch kann erfüllt werden ... ;-)

wer also mitnähen möchte, ist herzlich eingeladen

los geht es mit der Stoff-Auswahl und dem Zuschneiden


hier könnt ihr euch die komplette Material-Liste herunterladen,
Teil 1 der Anleitung gibt es dann am 1. März